Wissen
Regenwaldfakten Der tropische Regenwald ist nicht nur das wichtigste terrestrische Ökosystem, er ist auch das widersprüchlichste. Trotz einer Artenvielfalt, die weit über europäische Maßstäbe hinausgeht, sind die tropischen Böden zu einem überwiegenden Teil extrem nährstoffarm. Die tropischen Regenwälder beherbergen aber nicht nur die meisten Arten auf unserem Planeten, sie stellen auch einen der wichtigsten Kohlenstoffspeicher der Erde dar. Allerdings werden die tropischen Regenwälder seit einigen Jahrzehnten für kurzfristige wirtschaftliche Interessen ausgebeutet und brandgerodet. Das Ökosystem tropischer Regenwald löst sich in Rauch auf und dadurch verlieren wir nicht nur große Teile des Lebens, wir heizen auch den Klimawandel auf eine ungeahnte Art und Weise an.