Aktuelles

Aktuelle Beitr├Ąge

Ist der Regenwald noch zu retten, Bernhard Lohr?

Ist der Regenwald noch zu retten, Bernhard Lohr?

Hier ein Ausblick auf einen Teil das Regenwaldgebiet, dass Faszination Regenwald (Bernhard Lohr, Kurt Schweizer) Dank der Unterst├╝tzer vieler erwerben konnten. Jetzt kann der Verein weiteren Regenwald kaufen. Unterst├╝tzen Sie uns dabei....

ÔÇťVom Ende der EvolutionÔÇť

ÔÇťVom Ende der EvolutionÔÇť

Die Volkshochschule G├╝nzburg pr├Ąsentiert in Zusammenarbeit mit Faszination Regenwald e.V. Ein Vortrag von Dr. Bernhard Lohr ├╝ber die Zerst├Ârung der Artenvielfalt im Zeitalter des Anthropoz├Ąns Als Anthropoz├Ąn (= Zeitalter des Menschen) bezeichnet die Wissenschaft die...

Future Forest Foundation Annual Report 2021

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwalds, anbei der Jahresbericht der Future Forest Foundation. Dank Ihrer Unterst├╝tzung konnten wir letztes Jahr das Projekt mit ÔéČ 20.000 ┬ámit unterst├╝tzen. Auch f├╝r 2022 hat sich die Organisation wieder viel vorgenommen, auf Ihre...

Der Mensch und das Schicksal der Menschenaffen

Der Mensch und das Schicksal der Menschenaffen

Johannes Refisch leitet das Menschenaffenprogramm der Vereinten Nationen. Warum er in Leipheim ├╝ber die Situation dieser Primaten berichtet hat.Mehr unter: https://azol.de/60104121 Eigentlich hat Dr. Johannes Refisch vor ├╝ber 20 Jahren Biologie in Bayreuth studiert...

Leiter des UN-Menschenaffen-Programms kommt nach Leipheim

Leiter des UN-Menschenaffen-Programms kommt nach Leipheim

├ťber die Gefahren und die Schutzbem├╝hungen f├╝r Menschenaffen (im Bild ein m├Ąnnlicher Gorilla aus Ostafrika) informiert am Donnerstag in Leipheim Johannes Refisch. Er ist der Leiter des Menschenaffen-Programms unter dem Dach der Vereinten Nationen. Johannes Refisch...

Menschenaffen – Ihr Schicksal ist unseres

Menschenaffen – Ihr Schicksal ist unseres

  Faszination Regenwald e.V. pr├Ąsentiert: Dr.┬á Johannes Refisch, den Leiter des Menschenaffenprogrammes der Vereinten Nationen, am 15.07.2021 um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Zehntstadel Leipheim, Schlosshof 2. Dr. Johannes ┬áRefisch ist┬áeine der...

Brauchen wir eine Baumschutzverordnung f├╝r die Stadt G├╝nzburg?

Brauchen wir eine Baumschutzverordnung f├╝r die Stadt G├╝nzburg?

Das war die spannende und hei├č diskutierte Frage in der Sitzung des G├╝nzburger Stadtrates vom 21.06.2021: Um es vorwegzunehmen, die Mehrheit des G├╝nzburger Stadtrates (CSU, UWB und FWG sowie der Oberb├╝rgermeister) waren der Meinung: Nein, eine Baumschutz-Verordnung...

Vielen Dank f├╝r Eure/Ihre Unterst├╝tzung

Vielen Dank f├╝r Eure/Ihre Unterst├╝tzung

Dank Eurer Spenden konnten wir nun ÔéČ 20.000,ÔÇö an die Stiftung ÔÇ×Future Forest FoundationÔÇť ├╝berweisen. Zusammen mit unserem Partnerverein Fansfornature k├Ânnen nur die ersten 25 ha Regenwald in Berau, East Kalimantan ÔÇ×Long Sem Forest ProtectionÔÇť gekauft und gesch├╝tzt...

Spiegel online: Uno-Bericht zur Landwirtschaft

Spiegel online: Uno-Bericht zur Landwirtschaft

Uno-Bericht zur Landwirtschaft Fleischkonsum ist der gr├Â├čte Feind der Natur Laut einem Uno-Bericht muss sich die Menschheit jetzt von ihrem immensen Fleischverzehr verabschieden, um den weltweiten Verlust an Tierarten und ├ľkosystemen zu stoppen. Demnach bleibt nur...

43 Millionen Hektar tropischen Regenwalds zerst├Ârt

43 Millionen Hektar tropischen Regenwalds zerst├Ârt

Spiegel online vom 13.01.2021 Satellitendaten43 Millionen Hektar tropischen Regenwalds zerst├Ârt Aufnahmen aus dem All zeigen das Ausma├č der Zerst├Ârung: Weltweit wurden in den vergangenen Jahren riesige Fl├Ąchen Regenwald vernichtet ÔÇô vor allem durch Brandrodungen. Das...

Unsere Top-Projekte

Hier finden Sie unsere aktuellen Top-Projekte. Brisante Themen auf die wir Sie unbedingt aufmerksam machen m├Âchten.

Long Sem Forest Protection

Bereits die ersten 5 Hektar Regenwald wurden gekauft und dort eine Tierrettungsstation betrieben.
Unter anderem werden dort Orang-Utans zur Auswilderung in die Freiheit vorbereitet.

PUNTOS VERDES

Bis zu 90 Prozent der artenreichen Bergregenw├Ąlder am Westhang der Anden in Ecuador wurden bereits vernichtet.

MERATUS DARF NICHT STERBEN

Unsere Anstrengungen gelten dem Erhalt eines einzigartigen Lebensraumes f├╝r unz├Ąhlige Tier- und Pflanzenarten.

Meratus Region

Das artenreiche Waldgebiet im s├╝d├Âstlichen Borneo ist dem Untergang geweiht.

Maja & Momo

Die traurige Geschichte der Waldmenschen mit zweifelhaftem Happy End.

COP

├ťbernehmen Sie eine Patenschaft
f├╝r ein Uran-Utan Baby.

Helfen Sie heute

Unsere Spenden-Kampagnen

  1. Long Sem Forest Protection

    Ankauf von Regenwaldfl├Ąchen im Norden Borneos.
    0,00€ gespendet
  2. Rettet den Regenwald

    Rettet den Regenwald f├╝r eine bessere Welt.
    0,00€ gespendet

- oder -
schreiben Sie uns