Filmvorf√ľhrung „Die Stimme des Regenwaldes“.                  Leider kann die Veranstaltung jetzt nicht stattfinden, sobald m√∂glich werden wir es nachholen.

Filmvorf√ľhrung „Die Stimme des Regenwaldes“. Leider kann die Veranstaltung jetzt nicht stattfinden, sobald m√∂glich werden wir es nachholen.

Die wahre Geschichte von Bruno Manser. 
1984: Auf der Suche nach einer Erfahrung jenseits der Oberfl√§chlichkeit der modernen Zivilisation reist Bruno Manser in den Dschungel von Borneo und findet sie beim nomadischen Stamm der Penan. Die Begegnung ver√§ndert sein Leben f√ľr immer. Als die Penan von Massiver Abholzung bedroht werden, nimmt Manser den Kampf gegen die Waldzerst√∂rung mit einem Mut und einem Willen auf, di ihn zu einem der ber√ľhmtesten und glaubw√ľrdigsten Umweltsch√ľtzer seiner Zeit machen.
Einen sch√∂nen Bericht √ľber die Vorf√ľhrung des Films auf Borneio finden sie unter:

Nachdem wir uns auch in dieser Region f√ľr den Schutz des Regenwaldes einsetzen, haben wir zu dieser Geschichte einen besonderen Bezug.

In Zusammenarbeit mit den Donaulichtspielen in Offingen zeigen wir am 07.11. und 11.11. jeweils um 20.15 Uhr den Film
Gerne laden wir Sie/Euch zu dieser Filmvorf√ľhrung ein.
Reservierungen gerne √ľber uns oder direkt unter
Bernhard Lohr wird am 07.11.2020 noch eine kleine Einf√ľhrung zur Situation in Borneo machen.